Seiten

Samstag, 15. Februar 2014

Multikulti (Anne Marie Schulze, Samlaget, Weiter geht's)

1) Was verstehen Sie unter dem Begriff "kulturelle Vielfalt"?


2) Deutschland ist ein Einwanderungsland. Da wohnen Menschen aus der ganzen Welt.
Viele sprechen sehr gut Deutsch und haben dort ein neues Leben aufgebaut. Einige sind ein wenig deutsch geworden, haben aber auch oft viel von ihrer alten Kultur behalten. Sind diese Menschen multikulturell? Ist Norwegen multikulturell? Sind Sie multikulturell?

3) Wir werden dieses digitale Buch benutzen. (Anne Marie Schulze, Samlaget, Weiter geht's ab S. 181).
Lesen Sie S. 181-183 und nehmen Sie Notizen. Wir machen die Aufgaben auf S. 183 zusammen.

4) Lesen den Text "Mein Name ist Mensch" oder sehen sie dieses Video.


(Schulze S 187:) 
a) Ihrer Meinung nach, was meint der Autor mit dem Satz "mein Name ist Mensch"?
b) Warum stehen alle Substantive im Plural?
c) Was bedeutet es, das er 10.000 Jahre ist?
d) Wie finden Sie das Gedicht/den Text?

5) Partnerarbeit: Die Schüler lesen sich ihre Texte durch und bereiten sich auf das Nacherzählen vor.
Partner A: Lesen Sie den Text "Jung in einem fremden Land" S 190-191. Worum geht es im Text? Bitte dem Partner B nacherzählen.

Partner B: Lesen Sie den Text "Fußball = Multikulti!" S. 194-195. Worum geht es im Text? Bitte dem Partner A nacherzählen.
6) Im Stuhlkreis: Wir lesen zusammen  "Meine Frau allein zu Haus" (Wladimir Kaminer) ab s 196. Aufgaben S. 197.
Oder: wir werden den Film Almanya, Willkommen in Deutschland sehen.

7) 
Dein Christus ist ein Jude
Dein Auto ist ein Japaner
Deine Pizza ist italienisch
Dein Mittagsmahl ist chinesisch
Dein Champagner ist französisch
Deine Demokratie ist griechisch
Dein Kaffee ist brasilianisch
Dein Urlaub ist türkisch
Deine Schrift ist lateinisch

… und Dein Nachbar ist nur ein Ausländer?

Was ist  Diskriminierung und was ist Rassismus?
Haben Sie oder haben Ihre Freunde Rassismus / Diskriminierung erlebt?
Ihrer Meinung nach, was kann man dagegen machen?


Læreplanmål: (Lernziele):
 - drøfte sider ved dagligliv, tradisjoner, skikker og levemåter i språkområdet og i Norge
 - drøfte sider ved livsvilkår og aktuelle samfunnsforhold i språkområdet
 - beskrive sentrale sider ved språkområdets kultur og gi uttrykk for opplevelser knyttet til dette 
 - drøfte hvordan språkkunnskaper og kulturinnsikt kan fremme flerkulturelt samarbeid og forståelse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen